Print Friendly

Wir über uns

Oekobib – Mediathéik vum Oekozenter Pafendall iwwert Ëmwelt, Nohaltegkeet, Biergerbedeelegung an aner Zukunftsfroen

Im Pfaffenthal, einem Vorort der Stadt Luxemburg, liegt das Oekozenter Pafendall, Treffpunkt für interessierte BürgerInnen in allen Fragen zur Umwelt und Nachhaltigkeit.

Das Oekozenter Pafendall, eine Initiative des Mouvement Ecologique, ist somit ein „Haus der Nachhaltigkeit“: es ist Sitz verschiedener Beratungsdienste, des Mouvement Ecologique sowie anderer Nicht-Regierungsorganisationen. Das Haus verfügt über Konferenz- und Seminarräume, die angemietet werden können. Bei den diversen Beratungsdiensten können interessierte BürgerInnen, Berufsgruppen und Institutionen auf deren Ideen und Hilfe zurückgreifen. Das Bistro „Oekosoph“ lädt zu einem gemütlichen Beisammensein ein.

Seit dem 26.April 2017 ist nun die Mediathek „oekobib“ im Oekozenter Pafendall für die Allgemeinheit zugänglich. Es ist in Luxemburg DIE spezialisierte Mediathek im Bereich der nachhaltigen Entwicklung, in der Sie eine gut sortierte Auswahl an empfehlenswerten Veröffentlichungen und Materialien finden.

Das oekobib-Angebot mit rund 4000 Büchern reicht von Themen wie ökologisches Bauen, sanfte Mobilität, Natur- und Landschaftsschutz, ökologisches Gärtnern, vegetarische/ vegane Ernährung, nachhaltige Gemeindepolitik bis hin zur nachhaltigen Entwicklung, der Förderung des Gemeinwohls, neuen Wohlstandsmodellen sowie Formen der Bürgerbeteiligung. Neben einem Luxemburgensia-Angebot, das im Aufbau ist, finden Interessierte auch eine Auswahl an Zeitschriften zu den verschiedenen Themenbereichen. Des Weiteren können didaktisches Material und diverse Messgeräte ausgeliehen werden.

Der Bücherbestand ist im Gesamtkatalog des Luxemburger Bibliothekswesens – das was von der Nationalbibliothek verwaltet wird – integriert. Er kann sowohl über www.a-z.lu als auch über die Internetseite www.oekobib.lu eingesehen werden.