Print Friendly

Nos coups de coeur

Le personnel de la maison et les collaborateurs bénévoles composent une liste de livres préférés. Les titres qu’ils recommandent à la lecture se trouvent dans la liste ci-après qui est périodiquement actualisée.

So ein Mist

Alles, was man über Abfall immer schon wissen wollte – und ein bisschen mehr Einmal so richtig nach Herzenslust und Laune im Mist wühlen? Abfall durchstöbern, in Mülltonnen klettern und Kanalrohre von innen bewundern? Melanie Laibl und Lili Richter machen es möglich. Sie widmen ihr neues Sachbuch genau dem, was wir normalerweise am liebsten schnell von unseren Augen und Nasen entfernt wissen wollen – und blicken sogar ganz genau hin: auf unseren Abfall in jeglicher Form. Mit viel Esprit, Witz und ohne Scheu vor so ziemlich eh allem präsentieren sie in Text und Illustration auf über 20 Doppelseiten, wie facettenreich, faszinierend und beeindruckend das Thema Müll sein kann. Dabei spannt sich der Bogen vom Kreislauf der Natur (in dem es eigentlich gar keinen Müll gibt) und dem Körpermüll des Menschen samt Klo- und Klopapiergeschichte über Themen wie Lagerung, Trennung, Recycling, Wasser- und Luftverschmutzung bis hin zu all dem Weltraummüll, der fröhlich um unsere Erde saust. Und schon mal darüber nachgedacht, was Müll so über eine Zivilisation aussagt? Volle Mistkübel haben schon so manches Archäologenherz erfreut … Der pädagogische Zeigefinger ist hier vergeblich zu suchen – vielmehr gibt es Fakten ohne jegliche Berührungsängste und Tabus, detailreiches Wissen, überraschende Zusammenhänge, verblüffende Zahlen, spannende Glossare und auch die eine oder andere literarische Müll-Aufbereitung.

Quelle: Tyrolia Verlag Details im Online-Katalog

Océan

Une plongée inédite au coeur de l'immensité bleue grâce à des animations exceptionnelles. Plongez à la découverte du véritable poumon de notre planète, allez à la rencontre de ses habitants, une flore et une faune étonnantes qui se révèlent derrière des volets et des découpes spectaculaires.
Comprendre la naissance d'une vague, observer les fumeurs noirs des profondeurs, admirer le théâtre corallien ou le ballet des animaux bioluminescents... ce beau livre documentaire donne à voir les multiples visages de l'océan et en explique les mystères.

Source : Éditions de la Martinière Détails dans le catalogue en ligne

L’anthologie illustrée des animaux fascinants

L'anthologie illustrée des animaux fascinants. Un magnifique livre documentaire qui présente plus de 100 animaux classiques et originaux en mêlant subtilement texte, photos et illustrations.

Source : Éditions Auzou Détails dans le catalogue en ligne

Pia Alex und das Klimaprojekt

Das alte Pförtnerhäuschen der Wetterstation liegt verlassen am Waldrand. Alex entdeckt, dass die Tür nicht abgeschlossen ist. Seitdem trifft er sich hier oft am Nachmittag mit Pia. Auch heute sind die beiden wieder mit dem Rad unterwegs zum Wald. Sie wollen im Pförtnerhäuschen für ihr Klimaprojekt in der Schule malen und basteln. Doch dazu wird es nicht kommen. Noch ahnen die Freunde nicht, dass sie bald Hals über Kopf in ein unglaubliches Abenteuer stürzen...

Quelle: Klappentext Details im Online-Katalog

L’eau

L'eau, un trésor à préserver !
L'eau est partout, elle circule, se transforme et prend différentes formes dans la nature : geysers, cascades, rivières. Beaucoup d'animaux vivent sur et dans l'eau. En protégeant l'eau, on les protège aussi.
Les animations accompagnent cette exploration :
- Soulève des flaps pour dénicher l'eau autour de toi
- Joue avec le thermomètre pour observer les différents états de l'eau
- Actionne une tirette pour découvrir où vont les eaux usées de ta maison, et plein d'autres activités.
+ un jeu de cherche et trouve à la fin!

Source: Éditions Nathan Détails dans le catalogue en ligne

Kein Plastik für den Wal

Plastiksäcke, Schuhe, Verpackungsmaterialien: 86 Millionen Tonnen Plastik schwimmt in unseren Meeren – und täglich kommt noch mehr dazu. 626 Kilogramm Abfall produziert jeder Mensch in Deutschland pro Jahr. Das Kinderbuch von Stephan Sigg zeigt in Form einer witzigen Geschichte, was passiert, wenn eine Familie beginnt, auf Plastik zu verzichten, und wie wir uns gegenseitig unterstützen können, ökologischer und nachhaltiger zu leben.

Quelle: Camino Verlag Details im Online-Katalog

Die Gemüse-Detektive

Kinder entdecken das Gemüse von der Bohne bis zur Zwiebel mit allen Sinnen und lernen ganz neue Seiten an ihren beliebtesten Gemüsesorten kennen. Mit etwas Fantasie wird aus Gemüse mehr als nur ein gesundes Nahrungsmittel: Es wird gebastelt, gemalt, gekocht, gespielt, gerätselt, gefärbt und experimentiert. Krumme Gurken und gegabelte Karotten werden zu lustigen Tierfiguren, aus Gurken entstehen Brillen oder Trinkbecher, Maiskolben werden zu Wurf- oder Musikinstrumenten, Rotkohl findet Einzug ins Kinderlabor - Das Schöne dabei: Saison-Gemüse ist nicht nur billig, leicht erhältlich oder einfach anzubauen - meist können die "Spielgeräte" im Anschluss genüsslich verzehrt werden.
Gefragt ist immer wieder ein detektivischer Blick, denn erst bei genauem Hinsehen und Untersuchen sind die kleinen Wunder der Natur zu entdecken: Wem ist schon einmal aufgefallen, dass Tomatensamen wie kleine Igel aussehen?
Am Ende eines jeden Kapitels gibt es wieder Tipps und Tricks für den eigenen Garten oder Balkon, sodass die Kinder sich jederzeit mit "ihrem" Gemüse von der Saat bis zur Ernte beschäftigen können.

Quelle: Ökotopia Verlag Details im Online-Katalog

Naturgeschenke

Du willst etwas verschenken? Dann schau in der Natur! Sie hält jede Menge schöne Geschenke bereit! Zum Beispiel Pflanzen: Was hältst du von kandierten Blütenblättern oder einer leuchten roten Geranientinte zum Schreiben? Oder möchtest du lieber aus Gras ein Tischset flechten oder aus weichem Moos einen urigen Bären formen? - Zum Beispiel Samen: Hast du schon einmal aus Bohnen bunte Ketten kreiert oder Samenkapseln zu faszinierenden Windlichtern verwandelt? - Zum Beispiel Hölzer: Wie wäre es mit einem einzigartigen Bilderrahmen aus Ästen und Zweigen? - Zum Beispiel Erde: Hast du schon aus Lehm kleine Figuren oder Schälchen geformt? - Zum Beispiel Steine: Wie wäre es mit bunt angemalten Kieselsteinen für ein spannendes Brettspiel oder der Verwandlung eines Steins in ein Kunstwerk? Und das Beste ist: Bis auf ein paar wenige Hilfsmittel aus dem Laden findest Du alle Naturgeschenke gratis im Garten, am See, im Wald oder auf dem Feld!

Quelle: Haupt Verlag Details im Online-Katalog

Wildes Naturhandwerk

Im Frühling aus den ersten blühenden Kräutern einen Sirup ansetzen und aus jungem Holz eine Pfeife schnitzen. Ein Feuer nach alter Art entzünden und gemeinsam eine Suppe kochen. Naturseife sieden und mit Schafwolle filzen. Primitive Werkzeuge wie ein Steinmesser oder einen Bogen anfertigen. Für den grünen Medizinschrank am offenen Feuer einen Waldbalsam kochen. Schokobananen aus der Glut und Geschichten am Lagerfeuer runden den Tag ab.
Eine Fülle an praktischen Anleitungen zeigt, wie man mit Kindern im Kreislauf der Jahreszeiten die Natur hautnah und sinnreich erleben kann. Aus Naturmaterialien entstehen mit einfachen Mitteln schöne und nützliche Dinge. Naturerlebnis, Naturverbundenheit und die Erfahrung der natürlichen Lebensrhythmen stärkt, zentriert und trägt zur Entfaltung des kindlichen Potenzials bei. Ein idealer Weg, um die Sehnsucht nach Ursprünglichkeit auszuleben, aus elementaren Werten zu schöpfen und dem eigenen intuitiven Wesenskern Raum zu geben.

Quelle: at Verlag Details im Online-Katalog

Naturstrolche draußen kreativ

Das Rundumnaturbuch: Kleine Bastelanleitungen sorgen für individuelle Forscherausrüstung, Landart-Ideen aus 100% Natur verkürzen den Sonntagsspaziergang und erste Rezepte für die Lagerfeuerküche lassen Waldgeburtstage unvergesslich werden. Außerdem finden Sie für sich und Ihr Kindergartenkind Draußen-Spiele für Wind und Wetter. Damit kleine Entdecker ihren Wissensdurst stillen können, sind Naturinfos kompakt ins Buch geschmuggelt; für Naturknirpse, die über Frösche, Waldohreulen und Fliegenpilze Bescheid wissen möchten.

Quelle: Frech Verlag Details im Online-Katalog